Die globalen Aktienmärkte konnten sich im Laufe der vorigen Handelswoche wieder deutlich erholen. Vor allem die Ankündigung Chinas, wieder Milliarden in die eigene Wirtschaft zu pumpen, hat die Angst vor einem deutlichen Wirtschaftsabschwung aufgrund des Corona-Virus wieder etwas geschmälert. Im S&P500 Index gab es zudem ein neues Allzeithoch, doch bei all der Freude, gab es zu Wochenschluss dann doch noch einen kleinen Dämpfer. Der Breakout konnte aus technischer Sicht nicht bestätigt werden. Worauf Sie nun achten müssen, besprechen wir in unserer heutigen Videoanalyse.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen