Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

Wirecard AG

zurück zum Börsenblick

Wirecard: Diese Hürde muss die Aktie nehmen

Die Aktie des Anbieters von Bezahlsystemen, Wirecard, konnte auch in den letzten Wochen ihre Aufwärtsbewegung fortsetzen. Bereits Anfang Juli hatten wir die mögliche Kaufgelegenheit in der Aktie erwähnt, da sich die Kurse nach einer beispiellosen Rallye von April bis Juni, in eine Korrekturphase begeben hatten. Die große Frage war, ob der steigende 50-Tage-Durchschnitt als Unterstützung halten würde.

Weiterlesen
bullish

Wirecard: Ist dies das Ende des Anstiegs oder doch eine Kaufgelegenheit?

Viele Marktteilnehmer fragen sich seit geraumer Zeit, wann der Aufwärtstrend der Aktie von von Wirecard enden wird. denn der Spezialist für Bezahlsysteme liefert seit Anfang des vorigen Jahres eine unglaubliche Performance. So konnte sich die Aktie mittlerweile mehr als verdreifachen und nach wie vor scheint der Hunger der Bullen nicht gestillt zu sein.

Weiterlesen
bullish

Wirecard: Blitzsauber verteidigt!

Bedenkt man, wie volatil Wirecard ist, dass die Nervosität am Aktienmarkt sukzessive zunimmt und da bei vielen Anlegern gerade die Aktien auf der Verkaufsliste landen, an denen ordentlich „Speck“ ist, sprich bei denen man gut in der Gewinnzone liegt, ist diese Aktie momentan beeindruckend stabil.

Weiterlesen
not-valued

Wirecard: Wo ist denn hier „oben“?

Wirecards mittelfristige Aufwärtstrendlinie verläuft bei 100 Euro, die 200-Tage-Linie sogar noch knapp darunter. Vor zehn Wochen, Anfang April, notierte die Aktie des Bezahlsysteme-Spezialisten noch kurzzeitig bei 90 Euro, gestern erreichte sie im Hoch sagenhafte 156,35 Euro. Ein Plus von über 70 Prozent in derart kurzer Zeit: Eine grandiose Erfolgsstory.

Weiterlesen
not-valued

Wirecard: Ist die Rallye noch zu rechtfertigen?

Wirecard gehörte in den letzten Wochen zu den absoluten Outperformern an der Börse. Droht nun eine Korrektur oder geht die Rallye einfach weiter? Wo liegen mögliche Kursziele und wie sieht die fundamentale Lage aus?

Weiterlesen
not-valued

Wirecard: Wo ist das Ende der Fahnenstange?

Im August vergangenen Jahres notierte die Aktie des Bezahlsysteme-Spezialisten Wirecard noch bei 65 Euro, vergangene Woche hatte sich das Kursniveau verdoppelt. Kurz hatte es den Anschein, als wäre damit erst einmal das Ende der Fahnenstange erreicht, denn zu Beginn der vergangenen Woche sorgte ein „bearish engulfing pattern“ für Ernüchterung.

Weiterlesen
not-valued

Wirecard erneut mit klarem Kaufsignal – Kursziel 138 EUR?

Den Anbieter von Bezahllösungen Wirecard hatten wir bereits vor einer Woche im Fokus. Die Aktie näherte sich gerade dem Widerstand bei 112 EUR und im Chartbild war eine sogenannte „Cup and Handle“ Formation zu sehen. Dies ist eine überaus positive technische Formation.

Weiterlesen
bullish

Wirecard testet Allzeithoch – Kommt der Durchbruch?

Trotz der Schwäche des deutschen Aktienmarktes gelang es der Aktie des Zahlungsanbieters Wirecard sich zum bisherigen Allzeithoch zurück zu kämpfen. Die Richtung stimmt und seit Februar ist eine Serie von höheren Hochs und höheren Tiefs im Chart erkennbar.

Weiterlesen
bullish

Wirecard: Wurde den Bullen der Schneid abgekauft?

Am Montagmorgen präsentierte der Bezahlsysteme-Spezialist Wirecard seine vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 und lag mit knapp 1,5 Milliarden Umsatz und einem EBITDA (Gewinn vor Steuern und Zinsen) von 412,2 Millionen solide am oberen Ende der Analystenerwartungen – und weit über den Ergebnissen des Jahres 2016.

Weiterlesen
not-valued
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN