Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

zurück zum Börsenblick

Sartorius: Mit einem „Evening Star“ in den Keller?

Mit dem Namen Sartorius verbinden die meisten Investoren wohl nach wie vor automatisch Waagen. Aber alleine mit der Herstellung von Präzisionswaagen würde die Aktie wohl eher nicht derart kräftige Sprünge vollziehen. Da ist noch einiges mehr dahinter, so vor allem Labor- und Prozesstechnologie verschiedenster Art.

Weiterlesen
not-valued

Sartorius: Problemzone erreicht!

Die Aktie des im TecDAX notierten Waagen- und Labortechnikproduzenten Sartorius lag im zweiten Halbjahr 2017 wie Blei im Regal potenzieller Kaufkandidaten. Kaum jemand interessierte sich für die Aktie. Doch mit Beginn des neuen Jahres wurde das schlagartig anders. Gegenüber dem letzten Kurs 2017 hat Sartorius in der Spitze schon 55 Prozent zugelegt.

Weiterlesen
not-valued
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN