zurück zum Börsenblick

Aktienrisiko minimieren: Wie Sie sich vor bösen Überraschungen schützen

Jeder Anleger kennt das: Sie sehen sich morgens ihr Depot an und erstarren: Da muss irgendwo ein falscher Kurs im System sein. Ist der Wert ihres Depots über Nacht wirklich um zehn Prozent gefallen? Unmöglich, das kann nicht sein. Und dennoch ist es wahr. Um solche Situationen in Zukunft zu vermeiden, zeigen wir Ihnen, wie Sie ihr Aktienrisiko minimieren können.

Weiterlesen

Behavioural Finance: Warum es gut ist, um die Ecke zu denken

Behavioural Finance ist die elegant klingende Bezeichnung für die "Lehre vom Verhalten der Marktteilnehmer", um es grob in eine Formulierung zu setzen. Etwas anschaulicher ausgedrückt, ließe es sich so definieren: Hier treten die vielen, über die Jahrhunderte zusammen gekommenen Börsenweisheiten der alten Hasen gegen die Lehrbücher der Vergangenheit an.

Weiterlesen

„Wie nehmen die Finanzmärkte die Protokolle der Notenbanken auf?“ Interview mit Arthur Brunner

LYNX fragt heute bei Arthur Brunner von der ICF Bank nach, welche Auswirkungen die aktuellen Protokolle der Notenbanken EZB und FED auf die Finanzmärkte haben. Ein gesonderter Blick gilt dabei dem Währungspaar Euro/US-Dollar.

Weiterlesen
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN