Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Bayerische Motoren Werke AG

zurück zum Börsenblick

BMW: Kurse beginnen sich zu stabilisieren

Die deutschen Automobilwerte sind an der Börse in den letzten Wochen auf Grund der Streitigkeiten zwischen den USA und Europa rund um das Thema Strafzölle ordentlich unter die Räder geraten. Auch die Aktie von BMW musste Federn lassen, der Aktienkurs gab fast 20 Prozent nach und erst seit Anfang Juli ist eine Stabilisierung des Kursverlaufs im Chart zu erkennen.

Weiterlesen
bearish

BMW: Nur eine kurze Rallye nach oben?

Nach dem Kurssturz der BMW Aktie während der letzten Wochen, war zum Ende der vorigen Handelswoche wieder ein positiver Impuls erkennbar. Bei all der vermeintlichen Freude über den Anstieg mahnen wir jedoch weiterhin zur Vorsicht. Die Aktie befindet sich nach wie vor in einem technischen Abwärtstrend und die jüngsten Kursgewinne sind eher als technische Gegenreaktion zu sehen.

Weiterlesen
bearish

BMW: Es hat schon schönere Topps gegeben, aber …

Die BMW-Aktie notiert derzeit in etwa dort, wo sie auch notierte, als Donald Trump die Präsidentschaftswahl gewann. Bis Anfang Januar 2017 ging es danach recht dynamisch aufwärts, aber seither dominiert ein Seitwärtstrend. Dessen untere Begrenzung aktuell unmittelbar davorsteht, gebrochen zu werden, was hieße, aus dieser über anderthalb Jahre währenden Handelsspanne würde ein breites Topp.

Weiterlesen
not-valued

DAX und Dow mit negativer Halbjahresbilanz

Die neue Handelswoche bringt neben einer Reihe von Einkaufsmanagerindizes für Europa und die USA auch eine Handelsunterbrechung am 04. Juli in den USA mit sich. Am Freitag stehen dann die US-Arbeitsmarktdaten für den Juni zur Veröffentlichung an. Als Aktie der Woche wird der DAX-Konzern BMW vorgestellt.

Weiterlesen

BMW: Mitgegangen, mitgehangen …

Mit knapp drei Prozent Minus kam die BMW-Aktie am Donnerstag zwar ein wenig besser davon als die Branchenkollegen Daimler und VW. Aber bedenkt man, dass es schließlich Daimler und nicht BMW waren, die am Mittwochabend nach US-Handelsende ihre Gewinnprognose für das laufende Jahr senkten, fragt man sich: Warum muss BMW hinterher rutschen?

Weiterlesen
not-valued

BMW mit Verkaufssignal – Was ist passiert?

Erneut tätigte US-Präsident Trump Aussagen, welche die Aktienkurse bestimmter Branchen in Turbulenzen brachten. Dieses Mal erwischte es die deutschen Automobilwerte, da angeblich Pläne vorliegen, auf in die USA importierte Kraftfahrzeuge, LKW´s sowie Autoteile einen Strafzoll von 25 Prozent zu erheben. Nicht nur BMW kam dadurch gehörig unter Druck.

Weiterlesen
neutral

BMW bald auf neuen Jahreshochs?

In den letzten Wochen konnten vor allem exportorientierte Unternehmen an der deutschen Börse ordentlich profitieren. Dazu gehören insbesondere Aktien der KFZ-Branche, wie der Automobilhersteller BMW. Grund für die positiven Impulse war vor allem der unter Druck geratene Euro.

Weiterlesen
bullish

BMW mit Trendwende – Erste positive Signale

Die Aktie des bayrischen Motorenwagenherstellers wusste die positiven Tendenzen des DAX aus der vorigen Woche zu nutzen und konnte die mittelfristige Abwärtsbewegung vorerst brechen. Der Sprung über den Widerstand bei 87 EUR gelang.

Weiterlesen
neutral

BMW noch immer unter Druck

Der Höhenrausch der Aktie des bayrischen Automobilherstellers BMW wurde Ende Januar gestoppt. Der Ausbruch über das Niveau von EUR 91, an welchem sich die Bullen zuletzt im November und Januar die Zähne ausbissen, erwies sich im Anschluss als Fehlsignal.

Weiterlesen
neutral

BMW: Die Bullen leisten Gegenwehr – kann das funktionieren?

Seit die BMW-Aktie die Woche mit einem Abwärts-Gap auf Höhe wichtiger Unterstützungen begann, wehren sich die Bullen, versuchen, den Bruch der Unterstützungszone 82,43/82,87 Euro zu verhindern. Aber ist das nicht womöglich vergebliche Liebesmüh?

Weiterlesen
not-valued

BMW: Unter dieses Niveau darf die Aktie nicht brechen

Der Monat Februar hatte es in sich und führte bei der Aktie des bayrischen Motorenwagenherstellers BMW zu einem vorläufigen Ende des Aufwärtstrends. Die im Januar fast schon vertikale Bewegung nach oben wurde innerhalb weniger Tage negiert.

Weiterlesen
neutral

Trading oder Investment – was passt zu mir? Teil 2: Der Investor

Wer sich von den immer schneller blinkenden Kurstafeln mitreißen lässt, wer das sogar mag und sich über dieses hohe Tempo freut, weil es auch mehr Chancen bringt, der ist der geborene Trader. Aber man kann ebenso gut Geld am Markt verdienen, wenn man dieses gestiegene Tempo ausblendet: Wenn man als Investor agiert!

Weiterlesen
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN