Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

MTU Aero Engines

DE000A0D9PT0

zurück zum Börsenblick

MTU Aero Engines: Showdown nach der 2017er-Bilanz

Der Boom bei den Flugzeugbauern erfasste im Spätsommer 2017 auch die Aktie des Triebwerkherstellers MTU Aero Engines. Da hatte die Aktie gerade eine mehrmonatige Konsolidierung nach einem ersten großen, von November 2016 bis Mai 2017 reichenden Aufwärtsimpuls absolviert.

Weiterlesen
not-valued

MTU Aero Engines: Aktie beendet den Aufwärtstrend – Wie geht es weiter?

Die Aktie des Triebwerk-Herstellers durfte in den letzten Monaten einiges an Höhenluft schnuppern. Dies dürfte weitestgehend auch mit der sehr positiven Entwicklung der Aktien von Boeing und der Deutschen Lufthansa zusammenhängen.

Weiterlesen
neutral
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN