Börsenblick

Zurück Februar Weiter
Zurück 2020 Weiter

Aktienanalyse:
Varta, Dürr und Norma: Das hat Potenzial

Aktuelle Analyse der Varta Aktie

Auf den ersten Blick haben die drei Unternehmen nicht viel gemeinsam, außer dass sie in der Dax-Familie beheimatet sind.
Doch Varta, Dürr und Norma sind allesamt langfristige Outperformer und haben eine größere Korrektur vollzogen. Jetzt sieht es nach einem Boden aus.

Varta: Nach Kurssturz wieder interessant?

Varta produziert und vermarktet Mikrobatterien und Smart Battery Lösungen für zahlreiche Anwendungen.
Das Wachstum ist hoch, die Perspektive vielversprechend und die Begeisterung der Anleger nachvollziehbar.
Doch die Kursentwicklung der letzten Wochen zeigt eindrucksvoll, welche Gefahren eine Hype mit sich bringen kann. Innerhalb kürzester Zeit ging es bei Varta 40% abwärts.

Eine ausführliche Analyse finden Sie hier: Varta: Jetzt zurück zum Allzeithoch?

Auch heute ist die Aktie noch kein Schnäppchen. Mit einem KGVe von 33 sind wir aber zumindest in einem darstellbaren Bereich.

Varta ist zum langfristigen Aufwärtstrend zurückgekehrt und stößt hier auf Interesse. Solange die Trendlinien und der Support bei 73 Euro nicht nachhaltig unterschritten werden, sieht es für die Bullen nicht schlecht aus.

Über 83 Euro kommt es zu einem prozyklischen Kaufsignal. Mögliche Kursziele lägen dann bei 91 – 94 Euro.

Auf der Suche nach dem optimalen Broker? Ich empfehle LYNX.

Chart vom 12.02.2020 Kurs: 76,40 Kürzel: VAR – Tageskerzen | LYNX Online Broker

Dürr: Nach langer Durststrecke

Die Aktie hat eine lange Durststrecke hinter sich, den Maschinenbauer sollte man aber nicht unterschätzen. Dürr hat den Umsatz in den letzten zehn Jahren nahezu vervierfacht.
In den letzten Jahren stagnierte der Gewinn zwar, ob das allerdings Kursverluste von 60% rechtfertigt, ist fraglich.
Im kommenden Jahr könnte das KGV dadurch auf 12 sinken. In den letzten fünf Jahren lag das KGV durchschnittlich bei 16,1 und zeitweise wurden auch Werte über 20 erreicht.

Eine ausführliche Analyse finden Sie hier: Dürr: Hier tut sich was

In den letzten Monaten hat die Aktie einen Boden ausgebildet. Nach der jüngsten Korrektur könnte Dürr jetzt wieder starten. Mögliche Ziele einer Erholung liegen bei 31 und 32,50 Euro.
Über 33 Euro würde sich das Chartbild weiter aufhellen.

Mehr als 7.800 Trader & Investoren folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Chart vom 12.02.2020 Kurs: 29,10 Kürzel: DUE – Tageskerzen | LYNX Online Broker

Norma: Nein, nicht der Supermarkt

Norma ist ein internationaler aufgestellter Anbieter von Verbindungstechnologie.
Zum Portfolio gehören mehr als 40.000 Produkte, die beispielsweise in der Emissionskontrolle, Luftansaugung, in Kühl- und Induktionssystemen, sowie bei Infrastruktureinrichtungen verwendet werden.

Hört sich langweilig an, ist es vielleicht auch. Das Zahlenwerk ist aber alles andere als einschläfernd.
Seit 2010 konnte Norma den Umsatz mehr als verdoppeln und den Gewinn zeitweise sogar verdreifachen.

Ausführliche Analysen finden Sie hier und hier. Nach der letzten Analyse hat die Aktie um knapp 30% zugelegt, jetzt befinden wir und wieder auf einem interessanten Niveau.

Zuletzt war der Gewinn rückläufig, die Aktie wurde aber noch weitaus stärker abgestraft. Dadurch ist das KGV von 22 auf 17,5 gefallen. Im neuen Jahr könnte ein KGV von 14 erreicht werden.

Norma hat den langfristigen Abwärtstrend überwunden und einen Boden sowie Aufwärtstrend ausgebildet. Ausgehend von dieser Basis startet die Aktie aktuell wieder. Das nächste Kursziel liegt bei 39 Euro.
Darüber und vor allem bei Kursen von mehr als 42,50 Euro hellt sich das Chartbild weiter auf.  Dann wäre sogar Platz bis 47 und 49 Euro.

Sind Sie mit Ihrem Broker wirklich zufrieden? Ich bin bei LYNX.

Chart vom 12.02.2020 Kurs: 36,90 Kürzel: NOEJ – Tageskerzen | LYNX Online Broker

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN