Börsenblick

Zurück Februar Weiter
Zurück 2020 Weiter

Aktienanalyse:
Cel-Sci als Geheimtipp unter den Biotechnologieaktien?

Aktuelle Analyse der Cel-Sci Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Der US-amerikanische Biotechnologiekonzern ist ein gut finanziertes Unternehmen, das kurz vor der Zulassung eines wichtigen Medikaments steht, welches für Kopf- und Halskrebs eingesetzt wird. Die Entwicklung des möglichen Blockbusters mit dem Namen Multikine dauerte über 10 Jahre und zahlreiche Anleger erwarten die baldige Zulassung durch die US-Gesundheitsbehörde FDA. Die Aktie zeigt schon seit rund 12 Monaten unglaubliche Stärke und legte allein im vorigen Jahr über +200 Prozent an Wert zu. Nun konnte sogar das bisherige Allzeithoch bei 10 USD geknackt werden. Der Aufwärtstrend bleibt somit vorerst erhalten.

Expertenmeinung: Natürlich ist die mögliche Zulassung des Medikaments auf keinen Fall garantiert und der Schuss könnte womöglich auch nach hinten losgehen. Sollte die FDA sich gegen die baldige Zulassung entscheiden, könnte das Unternehmen zum Scheitern verurteilt sein und die Kurse würden in den Keller rasseln. Die Erwartungshaltung seitens der Investoren ist derzeit sehr hoch, doch wir wollen hier nur die technische Seite bewerten – gleichzeitig aber auch vor möglichen Risiken warnen. Aus aktueller Sicht geben wir der Aktie im ersten Quartal ein Kursziel im Bereich von 13 bis 15 USD.

Aussicht: BULLISCH

Cel-Sci Aktie Chart vom 17.01.2020 Kurs: 10.03 Kürzel: CVM | Online Broker LYNX

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN